aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

Doppelstärke bringt den Herren II in Asperg den Sieg

  • adkins_david_18
In der Herren Kreisliga C1 erkämpfte sich die zweite Herrenvertretung beim TSV Asperg V nach fast vier Stunden Spielzeit ein 9:7. Dabei gewannen die Gäste alle vier Doppel, was letztlich den Ausschlag zu Gunsten der Erdmannhäuser gab. In der Tabelle steht der TTV zwar weiterhin auf Rang sechs, konnte jedoch durch den Auswärtserfolg den Abstand auf den Siebten Asperg auf vier Zähler vergrößern.

Weiterlesen ...

Die TTV-Kids glänzen bei den Titelkämpfen

  • wjem2020_13
Bei den 9. Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften des Tischtennisverbands Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) in Metzingen gelang dem Nachwuchs des TTV Erdmannhausen gleich viermal der Sprung aufs Treppchen. Lovis Rath gewann zusammen mit Konstatin Heng vom TV Mundelsheim im Jungen U11 Doppel den Titel und darf sich nun württembergischer Meister nennen. Im Jungen U11 Einzel wurde er zudem Dritter. Seine vier Jahre ältere Schwester Malin Rath belegte im Mädchen U15 Doppel an der Seite von Helen Tian (TTC Bietigheim-Bissingen) den dritten Rang. Die zehnjährige Blanca Brehm wurde gemeinsam mit Miray Bayram (TSV Heimsheim) im Mädchen U11 Doppel ebenfalls Dritte. Für den TTV waren es damit die erfolgreichsten Jahrgangsmeisterschaften aller Zeiten.

Weiterlesen ...

Eilemann und Kantsis holen in Ettlingen Silber

  • ettlingen_19
Tobias Eilemann und Panagiotis Kantsis zeigten beim 50. Albgauturnier des TTV Ettlingen eine bravouröse Vorstellung und belegten im Jungen U18 D Doppel den zweiten Platz. Für die beiden Nachwuchsspieler war es der bislang größte Erfolg in ihrer noch jungen Karriere. Sie bewiesen großen Kampfgeist, als sie sowohl im Viertelfinale als auch in der Vorschlussrunde gegen ihre Konkurrenten in fünf Sätzen die Oberhand behielten.

Weiterlesen ...

Der TTV Erdmannhausen wünscht frohe Weihnachten !!!

  • Weihnachten2018
Der TTV Erdmannhausen wünscht allen seinen Mitgliedern sowie deren Familien und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen wunderbaren Start ins neue Jahr. Erholt Euch gut, genießt das leckere Festtagsessen und lasst Euch reich beschenken. Nach dem Jahreswechsel kann wieder ab Dienstag, 7. Januar 2020 zu den gewohnten Zeiten in der Erdmannhäuser Schulturnhalle trainiert werden. TTV-Weihnachtsbild inspiriert von Jörg Schäfer, Umsetzung: Rudi.

Die Geschwister Rath überzeugen bei den Landesmeisterschaften

  • rath_malin_09
Die Marbacher Tischtennisfamilie Rath kehrte hochzufrieden von den 24. Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Weinheim nach Hause zurück. Die 14-jährige Malin Rath startete für den TTV Erdmannhausen in der Mädchen U15-Konkurrenz und feierte bei ihrer Premiere auf Anhieb den ersten Einzelsieg. Ihr zwei Jahre älterer Bruder Levin Rath ging für den TTC Bietigheim-Bissingen an den Tisch und spielte sich bei den Jungen U18 gar bis ins Halbfinale. Am Ende belegte er einen sehr guten dritten Rang.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png