aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

6:3 - Mädchen II überraschen in Korntal

  • kantsi_tania_02
Die zweite U19-Mädchenvertretung gewann in der Bezirksliga beim TSV Korntal II überraschend mit 6:3. Vor der Begegnung galten die Gastgeberinnen als klare Favoritinnen. Doch die Erdmannhäuserinnen zeigten eine bemerkenswerte Vorstellung und können sich nun über ein positives Punktekonto von 4:2 und damit verbunden den zweiten Tabellenrang freuen.

Weiterlesen ...

Damenteams warten noch auf den ersten Sieg

  • bredow_antonia_01
Die erste Damenmannschaft wartet in der Landesklasse 2 auch nach drei Partien weiterhin auf den ersten Saisonerfolg. Beim TSV Korntal unterlag man mit 1:8. Das Heimspiel gegen den TSG Steinheim II ging mit 3:8 verloren und beim TSV Großglattbach zogen die Erdmannhäuserinnen ebenfalls mit 3:8 den Kürzeren. Mit 0:6 Punkten ist man aktuell Schlusslicht.

Weiterlesen ...

Von Schaewen und Merker sind nicht zu bezwingen

  • von_schaewen_oliver_06
Das erste Herrenteam behielt in Kreisliga A2 beim TSV Bietigheim II mit 9:7 die Oberhand und konnte damit auch sein zweites Saisonspiel für sich entscheiden. In einem bis zum Schluss hart umkämpften Match überzeugten die Gäste durch einen unbändigen Siegeswillen und eine bemerkenswerte Nervenstärke. Von den insgesamt sechs Fünf-Satz-Partien entschieden sie gleich fünf für sich.

Weiterlesen ...

Lia Schöbinger führt den TTV zum Derbysieg

  • schoebinger_lia_09
In der Mädchen U19 Landesliga 1 feierte der TTV Erdmannhausen durch ein 6:3 beim TSG Steinheim den ersten Saisonsieg. Mit nunmehr 3:7 Zählern rangiert man aktuell auf dem fünften Tabellenplatz. Der TSG ist weiterhin punktlos und Schlusslicht. Im Derby zeigte aufseiten der Gäste insbesondere die zwölfjährige Lia Schöbinger eine herausragende Vorstellung.

Weiterlesen ...

Erdmannhäuser Herren siegen im Pokal

  • priebe_elias_46
Im Pokalwettbewerb der Kreisligen A/B sind beide Erdmannhäuser Mannschaften eine Runde weiter. Das erste Herrenteam setzte sich zu Hause souverän mit 4:0 gegen die TTG Marbach/Rielingshausen III durch. Die zweite Herrenvertretung behielt ebenfalls daheim gegen den VfL Gemmrigheim II mit 4:2 die Oberhand. In der Liga hatte man noch mit 3:9 in Gemmrigheim den Kürzeren gezogen.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png