aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

Herren I gehen in Großbottwar leer aus

  • ergebnis96
Das erste Herrenteam zog in der Kreisliga A2 beim TV Großbottwar III mit 6:9 den Kürzeren und ist somit weiterhin akut abstiegsgefährdet. Aus den bisherigen sechs Begegnungen holte man lediglich zwei karge Pünktchen und findet sich nun am Tabellenende wieder ab. Immerhin stimmt bei den Erdmannhäusern die Moral, da sie beim TVG trotz hohen Rückstands nicht aufgaben und bis zuletzt noch versuchten, zumindest ein Unentschieden zu erreichen.

Weiterlesen ...

Das erste Herrenteam zieht in die nächste Pokalrunde ein

  • weber_joachim_16
Im Pokalwettbewerb der Kreisligen A/B setzte sich die erste Herrenmannschaft zu Hause gegen den TSV Oberriexingen II mit 4:2 durch und steht damit im Achtelfinale. Für den TTV war es der erste Sieg in der laufenden Saison. Die Erdmannhäuser Spieler hoffen nun, den Schwung aus dem Erfolg im Pokal mit in die beiden abschließenden Vorrundenpartien gegen den TV Großbottwar III und den VfL Gemmrigheim nehmen zu können.

Weiterlesen ...

Aurelia Schwaderer feiert Dreifachpremiere

  • schwaderer_aurelia_01
In der Mädchen U13-Nachwuchsgruppe gewannen die Erdmannhäuserinnen beim TTV Knittlingen mit 6:1 und konnten damit ihren ersten Sieg in der laufenden Spielzeit bejubeln. Die Fahrt nach Knittlingen dauerte fast eine Stunde, womit die U13-Mädchen in dieser Saison wahrscheinlich die weiteste Auswärtspartie des ganzen Vereins haben. Gästespielerin Aurelia Schwaderer feierte gleich drei Premieren auf einmal: Sie gewann ihr erstes Doppel, ihr erstes Einzel und ihren ersten Mannschaftswettkampf im Erdmannhäuser Dress.

Weiterlesen ...

Wolfgang Grafen sichert Erdmannhausen das Remis im Kellerduell

  • grafen_wolfgang_06
Das erste Herrenteam erkämpfte sich im Kellerduell der Kreisliga A2 beim TGV Winzerhausen II ein 8:8-Unentschieden. Durch das Remis hält der TTV den TGV auf Distanz und belegt weiterhin einen Nichtabstiegsplatz. Aktuell ist man Sechster. Am Ende einer hoch spannenden Begegnung war es TTV-Ersatzmann Wolfgang Grafen, der durch einen Überraschungserfolg den wichtigen Punktgewinn sicherte.

Weiterlesen ...

Das U13-Team surft weiterhin auf der Erfolgswelle

  • kantsis_panagiotis_04
Die Jüngsten des TTV haben in der Jungen U13 Gruppe Ost ihr Heimspiel gegen den TV Großbottwar souverän mit 9:1 gewonnen und dadurch im vierten Spiel den dritten Sieg eingefahren. In der Tabelle rangiert man mit 7:1 Punkten weiterhin auf Platz eins. Auf Rang zwei folgt mit einer Partie weniger der nächste Gegner RKV Neckarweihingen (6:0 Zähler) vor dem Dritten TSG Steinheim II (6:2 Punkte). Gegen Großbottwar überzeugten aufseiten der Gastgeber vor allem Panagiotis Kantsis und Kai Reinemuth.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png