aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

Spielbetrieb wird wegen des Corona-Virus bis 17. April 2020 ausgesetzt

  • ttv_logo
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus ist der gesamte Spielbetrieb in TTBW mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 17. April 2020 ausgesetzt worden. Die entsprechende Pressemitteilung findet sich hier. Damit finden auch im Tischtennisbezirk Ludwigsburg keinerlei Wettkämpfe statt. Die Mitglieder des TTV Erdmannhausen werden separat und zeitnah über eine mögliche Fortführung des Trainingsbetriebes informiert werden.

Lovis Rath mischt jetzt bei den großen Jungs mit

  • rath_lovis_10
Der erst zehnjährige Lovis Rath vom TTV Erdmannhausen sorgte in der zweiten Runde der Jungen U18 Bezirksrangliste in Ditzingen mit der Qualifikation für die Endrangliste für staunende Gesichter. Das offensivstarke Energiebündel gehört damit bereits jetzt zu den besten zwölf Jugendspielern im Tischtennisbezirk Ludwigsburg. Seine 14-jährige Schwester Malin Rath zeigte bei den Mädchen U18 (1. Runde) eine ansprechende Leistung und sicherte sich ebenfalls das Ticket für die Endrangliste [UPDATE] Diese muss aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus leider entfallen.

Weiterlesen ...

TTV-Damen gewinnen Spitzenspiel gegen Großglattbach

  • stickel_ramona_02
Das erste Damenteam behielt im Spitzenspiel der Bezirksliga vor heimischer Kulisse gegen den bisherigen Tabellenzweiten TSV Grossglattbach mit 8:4 die Oberhand. Dadurch verteidigten die Erdmannhäuserinnen erfolgreich die Tabellenführung und haben nun 13:3 Punkte auf dem Konto. Neuer Zweiter ist der TTV Pleidelsheim (10:6), der kampflos mit 8:0 gegen den TV Lienzingen gewann. Grossglattbach (9:5) rutschte auf Rang drei ab, hat jedoch auch eine Partie weniger als die beiden Konkurrenten im Meisterschaftsrennen absolviert.

Weiterlesen ...

Herren I erreichen im Pokal das Viertelfinale

  • pfannenstiel_nikita_25
Im Pokalwettbewerb der Kreisligen A/B behielt die erste Herrenmannschaft im Achtelfinale beim TTC Bietigheim-Bissingen VIII mit 4:2 die Oberhand. Damit steht bei den Erdmannhäusern der Pokal in scharfem Kontrast zum Ligaalltag: Von den bislang elf Meisterschaftspartien gewannen sie lediglich eine einzige Begegnung, wohingegen der Erfolg in Bietigheim-Bissingen bereits der zweite Sieg im Pokal war. Im Viertelfinale wartet nun mit dem VfL Gemmrigheim das einzige Team, das man in der Liga bezwungen hat.

Weiterlesen ...

Erdmannhäuser Jungs schnappen sich in Steinheim dreimal Gold

  • reinemuth_kai_05
Die Nachwuchsabteilung des TTV Erdmannhausen hatte beim U11-U15 Ranglistenturnier der Mädchen (1. Runde) und Jungen (2. Runde) in Steinheim mit dreimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze viel Grund zum Jubeln. Kai Reinemuth (Jungen U12), Alexander König (Jungen U13) und Elias Priebe (Jungen U14) belegten jeweils den ersten Platz. Panagiotis Kantsis (Jungen U12) wurde Zweiter. Benjamin Storz (Jungen U12) landete auf dem dritten Rang. Alle fünf Spieler haben sich durch ihre starken Leistungen für die Ausspielung der Endrangliste am 15. März 2020 in Heimsheim qualifiziert.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png