aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

Bauer-Power beschert dem TTV einen guten Saisonstart

  • bauer_michel_30
Das erste Herrenteam erkämpfte sich in der Kreisliga A2 zu Hause gegen die TTG Marbach/Rielingshausen III ein 8:8-Unentschieden. Der Schlagabtausch dauerte über vier Stunden. Es war ein phasenweise äußerst emotional geführtes Derby, das sich bis zum dramatischen Finale immer mehr zuspitzte. Letztlich ist das Remis leistungsgerecht. Durch den Punktgewinn ist dem TTV ein guter Start in die neue Spielzeit gelungen.

Weiterlesen ...

Alexander König führt Jungen I zum Derbysieg

  • koenig_alexander_32
In der Jungen U18 Landesklasse 2 behielt der TTV Erdmannhausen daheim gegen den TSG Steinheim mit 6:4 die Oberhand. Für die Gastgeber war es der erste Saisonsieg, nachdem die ersten drei Begegnungen allesamt verloren gegangen waren. Mit nunmehr 2:6 Zählern steht man als Aufsteiger aktuell auf dem achten Rang und hat zumindest für den Moment den Kontakt zu den Nichtabstiegsrängen hergestellt.

Weiterlesen ...

Nachwuchstalent Lovis Rath gelingt die Titelverteidigung

  • rath_lovis_14
Der elfjährige Lovis Rath vom TTV Erdmannhausen schnappte sich bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Jugend in Korntal den Titel in der Jungen U12 Einzelkonkurrenz. Bereits 2019 war der Nachwuchsspieler bei den Jungen U11 ganz oben auf dem Treppchen gelandet. Damals war er allerdings noch für den TTC Bietigheim-Bissingen an den Start gegangen. Insgesamt waren die Titelkämpfe des Tischtennisbezirks Ludwigsburg relativ gut besucht: Trotz der anhaltenden Corona-Krise nahmen über 170 Spielerinnen und Spieler teil.

Weiterlesen ...

Das Mysterium von Mundelsheim

  • koenig_alexander_33
Am 19. September diesen Jahres spielte unsere erste U18-Jungenmannschaft beim TV Mundelsheim. Am Abend zuvor erreichte uns vonseiten des Heimvereins die ebenso überraschende wie mysteriöse Nachricht, dass trotz relativ viel Platz in der Spielstätte lediglich ein Betreuer für das Gästeteam zugelassen sei. Eltern und weitere Zuschauer*innen müssten draußen bleiben. Es stellte sich die spannende Frage: Warum, wieso, weshalb?

Weiterlesen ...

Stickel/Bubser sind das Zünglein an der Waage

  • BM2019_31
Das erste Damenteam erreichte in der Damen Landesklasse 2 beim TSV Oberriexingen ein 7:7-Unentschieden und konnte dadurch den ersten Punktgewinn der laufenden Saison feiern. Dank des Remis belegen die Erdmannhäuserinnen aktuell sogar einen Nichtabstiegsplatz. Mit entscheidend für den Teilerfolg war der große Kampfgeist von Sabrina Stickel (hintere Reihe links) und Michelle Bubser (hintere Reihe Mitte).

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png