aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

TTV-Hallenflohmarkt feiert gelungenes Comeback

  • HFM2024_01
Als am 2. Februar 2020 der Hallenflohmarkt stattfand, war keinem der Beteiligten klar, dass es für sehr lange Zeit das letzte Ereignis dieser Art sein würde. Denn dann kam die Corona-Pandemie und Indoor-Veranstaltungen mit vielen Teilnehmenden waren nicht möglich. Nun ließ der Verein seine liebgewonnene Tradition erfreulicherweise wieder aufleben. Am 18. Februar 2024 und somit nach über vier Jahren Pause konnte wieder gefeilscht und geschlemmt werden.

Weiterlesen ...

Herren I bringen Klassenerhalt unter Dach und Fach

  • reinemuth_kai_36
Das erste Herrenteam behielt in der Bezirksklasse B2 beim SV Pattonville in einem engen Match mit 9:6 die Oberhand. Damit hat man bereits nach zehn von 14 Spieltagen das Minimalziel Klassenerhalt erreicht. Nun können die Erdmannhäuser im Meisterschaftskampf etwas befreiter aufspielen.

Weiterlesen ...

Irre Fünf-Satz-Serien bei Herrenpleite

  • hiller_matthias_08
In der Kreisliga C2 zog die dritte Herrenvertretung beim TTV Pleidelsheim IV mit 4:9 den Kürzeren. Die Partie war von gleich zwei bemerkenswerten Fünf-Satz-Serien geprägt. Eine davon verlief zu Gunsten der Gastgeber. Von der anderen profitierten die Gäste.

Weiterlesen ...

Mia Marie Fender triumphiert in Pleidelsheim

  • fender_mia_10
Bei der Bezirksrangliste in Pleidelsheim erzielte der TTV in den Mädchenwettbewerben ein fantastisches Gesamtergebnis. Insgesamt sechs Podestplatzierungen standen am Ende des Tages für Erdmannhausen zu Buche. Insbesondere Mia Marie Fender überzeugte mit ihrem ersten Platz bei den Mädchen U14.

Weiterlesen ...

U13-Mädchen setzen sich an die Spitze

  • merker_greta_11
In der Mädchen U13 Bezirksliga gelang dem TTV durch ein 5:2 bei den TSF Ditzingen im zweiten Rückrundenspiel der zweite Sieg. Damit setzten die Erdmannhäuserinnen ihre Erfolgsserie aus der Hinrunde fort. Mit nunmehr 4:0 Punkten führt man das Feld vor dem TTC Bietigheim-Bissingen und dem GSV Höpfigheim (beide 4:2 Zähler) an.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png